Bei uns hast du die Möglichkeit, die ersten praktischen Ausbildungsschritte stressfrei, günstig und umweltschonend am Simulator (Standort Lohr) zu absolvieren. Die Stunde am Simulator (ca. 45 Minunten) bekommst du schon ab 11,37 €*.




Dieser Simulator bietet in den ersten Fahrstunden optimale Lernvoraussetzungen. Du kannst darauf alles lernen, was du auch in den ersten Fahrstunden im echten Auto lernen würdest.


Die Vorteile einer Simulatorausbildung:
Die Grundausbildung am Simulator ist absolut gefahrlos und darum mit weniger Stress verbunden.
Die Streckenführung ist zu 100% auf die Bedürfnisse des Schülers abgestimmt, was im realen Verkehr nie möglich ist.
Das Verkehrsaufkommen ist zu jedem Zeitpunkt an den Ausbildungsstand des Schülers angepasst.
Schwierige Fahrmanöver und Situationen können beliebig oft wiederholt werden.

Die Ausbildungssoftware ist nach pädagogischen Grundsätzen aufgebaut und wird ständig weiter optimiert. Um ein realistisches Fahrgefühl zu erzeugen, geben Sitz und Lenkrad beim Fahren Vibrationen an den Fahrer weiter. Verbaut ist außerdem eine heute übliche 6-Gang Schaltung sowie eine vollwertige Pedalerie, die sich wie im echten Auto nach hinten wegdrücken lässt. Die Software leitet nicht nur an, sie erkennt auch Fehler und korrigiert sie. Über eine Kamera wird die Blickrichtung des Fahrers ausgewertet und so z.B. auf fehlende Schulterblicke aufmerksam gemacht. Drei Full-HD Bildschirme lassen ein breites Blickfeld entstehen, welches der Realität sehr nahe kommt.


Die Ausbildung am Simulator ist in drei Module aufgeteilt:
Grundfertigkeiten Zunächst wirst du mit den Grundlagen wie der richtigen Sitzposition, den Armaturen, der Pedalerie und der Schaltung vertraut gemacht. Danach machst du erste Anfahr-, Schalt. und Lenkübungen. Das Anfahren am Berg ist in dieser Stufe die letzte Übung.
Abbiegen Hier biegst du zunächst unter ausführlichen Anweisungen ab. Getreu dem Ausbildungsgrundsatz vom Leichten zum Schweren nehmen diese Hilfen schrittweise ab, bis du es ganz alleine kannst. Später kommen andere Fahrzeuge und Fußgänger hinzu und vervollständigen die Situation. Zudem übst du das Abbiegen in Einbahnstraßen und das mehrspurige Abbiegen.
Vorfahrt Hier haben wir typische Vorfahrtsituationen aus den Bereichen rechts vor links, vorfahrtregelnde Verkehrszeichen, Kreisverkehr und Grünpfeilschild für dich zusammengestellt. Außerdem lernst du das Verhalten an Kreuzungen kennen, die durch die Polizei geregelt werden.

Weitere Informationen über unsere Lehrangebote mit dem Simulator teilen wir dir gerne telefonisch oder während unserer Öffnungszeiten mit.




Quelle Bild, Video und Textabschnitte: Mit freundlicher Genehmigung Verlag Heinrich Vogel.
www.fahren-lernen.de

Das Simulatorpaket für 125,- € beinhaltet 5 von 6 Lektionen wobei jede Lektion einmal kostenlos wiederholt werden kann. Die erste Stunde am Simulator ist kostenlos.


Wir Können Es!

Das beweisen die überdurchschnittlichen Bestehensquoten:
Fahrschule Jung 2011-2014: 85%
Fahrschule Jung 1. Quartal 2015: 91%
Deutschland Gesamt 2013: 72%
Stand 31.03.15

Das bekommst du bei uns:

Nachweisbar hohe Ausbildungsqualität
Unterricht mit modernsten Medien
jede Woche Prüfung möglich
kostenlose Probeprüfung in der Fahrschule
Während des Unterrichts über eine Fahrschülerversicherung abgesichert
auf Wunsch: Ausbildung als Schnellkurs